Sex in der Werbung

Ohne Sex in der Werbung funktioniert da mal nichts :). Weiss doch jeder Sex sells. Wer kennt nicht die Porno Sequenzen auf dem Sportkanal? Der Sport in Klamotten bringt nicht genug ein, nackte Schönheiten müssen her.

Sex in der Werbung
Sex in der Werbung

Selbst diese Fotos darf man unter erotische Werbung verbuchen :). Bei manchem genügt ja auch ein stinkender Strumpf um geil zu werden. Besser Sex in Tv Spots ich finde es mitunter nicht weiter schlimm, wenn sich eben ein Duschgel besser verkauft weil es einer nackte reifen Frau beim duschen zeigt.  Natürlich nur bis zum Busen nicht weiter runter. Jeder Spot lebt von der Illusion. Davon hat jedes Individuum nun mal ganze eigene Versionen. Jeder Kontaktmarkt im Internet lebt von der Illusion endlich den richtigen Partner fürs Leben zu finden. Oder auch nur um ein nettes geiles Stündchen zu haben. Wenn es geht natürlich regelmäßig. Ok schön, kurbelt sicher auch die Verkaufszahlen an. Aber wenn dann schon zwischen 19 und 20 Uhr irgendwelche komische Werbung im Fernsehen kommt weil er Erektionsprobleme hat und bei Ihr die Muschi trocken ist, dann sorry – habe ich kein Verständnis dafür. Okay man kann nun meinen , es gibt immer Kinder die lange auf sind usw. Aber ich finde man sollte tatsächlich mit solcher Werbung erst ab Beginn des Abendfilms starten. 20:15 Uhr ist für viele Eltern die Zeit, bis zu dieser Sie die Kinder ins Bett gebracht haben wollen , restliche Aufgaben im Haushalt erledigt damit man genau dann die Füsse hochlegen kann.

Sex in der Werbung – Zielgruppen erwischt

Nun, es geht ja bei rund 50% Singlehaushalten weniger um Familien. Werbung wird für bestimmte Zielgruppen gemacht. Wenn ein Mann allein vor Sportsendungen hockt, ist es ein Leichtes diesen auf ein Sex– oder Kontaktportal zu locken. Besonders bei TV’s mit Webanschluss. Eigentlich logisch heutzutage. Die Zeiten ändern sich, wie immer und überall. Auch Verkaufsstrategien sind völlig anders als noch vor 20 Jahren. Da genügten auch ein paar Ruckelbildchen auf Mini-Smartphones.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.